Vogelgezwitscher

Da sitzt man in diesem Frühsommer im Haus, draußen mehr als 20°C, die Fenster geöffnet und von allen Seiten schallt Vogelgezwitscher in die Zimmer; Amseln, Rotkehlchen, Tauben, Blaumeisen...
Und dann gibt es da noch einen größeren, majestetischeren Vogel. Er singt und zwitschert nicht (viel) und lässt sich nur seltenst blicken und wenn man dann leise und doch in Eile nach der Kamera greift um Fotos zu machen, ist die Kamera natürlich falsch eingestellt.
Hier zwei Schnappschüsse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0