Grillfest

Dadurch, dass mein Studiengang auch einen britischen "Zweig" hat, wo man 1,5 Jahre in Portsmouth verbringt, kommen natürlich auch Projekte und Ideen von Deutschland nach England und umgekehrt. Seit einigen Jahren gibt es die Charity Organisation SOS Africa, die Kindern in Südafrika die Möglichkeit auf Bildung und Betreuung bietet.
Seit Oktober gibt es einen Ableger an der FH Münster. Wir nennen uns SOS Africa Hochschulgruppe und haben in den letzten 7 Monaten schon einige Aktionen auf die Beine gestellt um Geld zu sammeln.
Durch das Britische NGO Abkommen, geht wirklich jeder Cent ins Projekt und der britische Staat packt sogar noch einen "Bonus" oben drauf.

Bis jetzt gab es zum Beispiel mehrere Kuchen- und Waffelstand-Aktionen in der Uni und vor zwei Wochen den Um den Allwetterzoolauf, wo wir wahnsinnig viel Geld gesammelt haben. Viele Menschen, die uns nicht kannten, aber das Projekt unterstützen wollen, haben über das Internet gespendet.

Heute war es dann wieder an der Zeit für eine größere Aktion. Mehr als 100 Leute wurden zu einem Grillfest oder Charity BBQ eingeladen. Mit Lagerfeuer und gutem Essen kam sehr gute Stimmung auf - trotz des Regens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0